Supervision

 

Supervision schafft einen offenen Raum zur Reflexion des beruflichen Alltags und richtet sich an Einzelpersonen, Teams und Gruppen.
Themen und Ziele der Supervision können u.a.:

  • die Verbesserung der Beziehung und/oder der Kommunikation zu Ihren Klienten*innen, Kunden*innen und Kollegen*innen,
  • die Klärung von Konflikten,
  • die Förderung der individuellen Ressourcen und Potenziale,
  • die Überprüfung von Positionen und Haltungen,
  • die Steigerung der eigenen Arbeitszufriedenheit,
  • sowie die Gestaltung von individuellen und organisationalen Entwicklungsprozessen sein.

Die systemische Supervision ist kontextbezogen und nimmt dabei die Wechselwirkungen zwischen Person, Rolle, Funktion, Auftrag und Organisation in den Blick. In dem gemeinsamen Prozess der Reflexion, biete ich Ihnen eine vertrauliche und professionelle Begleitung an, die Ihnen die notwendige Struktur und den gewünschten Rahmen gibt, um sich konstruktiv und lösungsorientiert mit Ihren Themen auseinanderzusetzen.